GästebuchImpressum

Der Orientalische Tanz,

welcher oft auch "Bauchtanz" genannt wird, ist ein Tanz bei dem sich nicht nur der Bauch, sondern der ganze Körper isoliert bewegt. Diese isolierten Bewegungen sind es, die den Orientalischen Tanz zu dem machen, was er ist:

Tanzerin
Counter

Faszinierend!

"Bauchtanz" ist für mich der Kern, die Basis, die Geschichte oder Quelle des "Orientalischen Tanzes". Bauchtanz ist älter als jede Kultur dieser Welt. Er ist der älteste Tanz überhaupt. Ich fasse noch einmal zusammen, was der "Orientalische Tanz" alles für mich ist:

Tanz aus der Mitte, Tanz in der Mitte, Tanz als heilende Kraft, Tanz als Ausdruck von purer Leidenschaft und Freude, Tanz als spirituelle Übung aus dem Körper heraus - aus dem Bauch heraus.

© 2008-2011 by Saahira Priska Nieke